Tel. 0 97 47 / 8 41 

ZEiER

Forst-Geräte-Center

Betrieb

Die Entwicklung der Firma Zeier in Geroda

Unsere Vorfahren väterlicherseits stammen aus Bad Brückenau. Sie kamen nach dem Krieg 1870-1871 als Huf- und Wagenschmied auf dem Gutshof in Einraffshof.

Vor 1900 arbeitete Bruno Zeier (Urgroßvater) als Huf- und Wagenschmied in gemieteten Kellerräumen in Geroda.

Bruno Zeier machte sich im Jahre 1910 im Schmiedehandwerk selbstständig und erbaute eine neue Schmiede. 1914 wurde er in den ersten Weltkrieg eingezogen und fiel leider 1915.

Johann Zeier (Großvater) erlernte 1920-1923 ebenfalls das Schmiedehandwerk. Er machte sich 1930 selbstständig und legte 1931 seine Meisterprüfung im Schmiedehandwerk ab.

1950-1953 erlernte Erhard Zeier (Vater) das Schmiedehandwerk.

1954 erfolgte der erste Anbau an die Schmiede um luftbereifte Ackerwägen zu fertigen.

1956 meldet Erhard Zeier den zusätzlichen Betrieb für Landmaschinen an.

1958 erfolgte dann die Übernahme der Schmiede von Johann Zeier.

1960 legte Erhard Zeier die Meisterprüfung im Schmiedehandwerk ab.

1962 wurde die erste Landmaschinen-Reparaturwerkstatt mit Büro auf eine Grundfläche von 450 m² erbaut.

1965 legte Erhard Zeier die Meisterprüfung im Landmaschinen-Mechaniker-Handwerk mit Erfolg ab.

1970 erfolgte ein weiterer Anbau an die bestehende Landmaschinen-Reparatur-Werkstätte.

1982 wurde die neue Lagerhalle zum unterstellen von Maschinen auf einer Grundfläche von 660 m² gebaut.

1983–1986 erlernte Egbert Zeier das Landmaschinen-Mechaniker-Handwerk.

Nachdem das Landmaschinen-Geschäft stark zurück ging, 
1990 unterzog sich Erhard Zeier einer Prüfung im KFZ-Handwerk. Danach begannen die Bauarbeiten in Geroda für einen KFZ-Betrieb, Ausstellungsraum, Werkstatt und Ersatzteillager.

1993 (März) Egbert Zeier hat die Meisterprüfung im Kfz-Handwerk mit Erfolg abgelegt.

1993 (Juli) Eröffnung vom 2. Autohaus in Bad Kissingen (Zweigstelle)

1993 Erhard Zeier begann mit dem Verkauf von Forst-Geräten.

1998 übernahm Egbert Zeier den gesamten Betrieb von Erhard Zeier.

2011 Übernahme der Vertretung von STIGA- Forst- und Gartengeräte

2013 Auf- bzw. Neubau der „alten Schmiede“, der Ursprung der Fa. Zeier. Unter anderem entstand hier eine Lager- bzw. Ausstellungshalle für Forst- und Gartengeräte.

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 07:30 - 12:00 Uhr
  13:00 - 17:00 Uhr
  und nach Vereinbarung
 Samstag: nach Vereinbarung

Kontakt

ZEiER Forst-Geräte-Center
Dorfstrasse 35
97779 Geroda

Telefon 0 97 47 / 8 41
Telefon 0 97 47 / 8 38
info@zeier-forst.de